Rheuma

Es gibt diverse entzündliche Erkrankungen, die unter dem Oberbegriff Rheuma zusammengefasst werden. Zu den häufigsten gehören die rheumatische Arthritis, die Psoriasisarthris, die Polymyalgia rheumatica und der Morbus Bechterew.

Die Erstdiagnostik erfolgt häufig beim Orthopäden, da Schmerzen an den Gelenken zumeist die ersten Beschwerden sind, die die Betroffenen zum Arzt führen. Die Diagnostik und zum Teil auch die Therapie führe ich hier in der Praxis durch. Bei unklaren Befunden oder auch schwierigen Therapieverläufen ist teilweise die Überweisung an Rheumatologen notwendig.